<<  >>  TOC

2.2.3.5 Zwei Beispiele

 

        Am Beispiel zweier Filme soll nun gezeigt werden, wie diese Funktionen sich manifestieren können. Handvoll kann als Prototyp für den Italo-Western angesehen werden. Durch seinen überraschenden kommerziellen Erfolg wurde die Lawine der Produktionen von Italo-Western losgetreten, wobei sich alle Folgeproduktionen strukturell und stilistisch an diesem ersten Film orientierten. Django 3 ist ein Beispiel für einen der zahllosen konformistischen Beiträge zum Genre. Dieser Film hält sich eng an das von Handvoll vorgegebene Schema, beinhaltet aber auch einige zusätzliche optionale Versatzstücke wie die Suche nach dem Aufenthaltsort des Bösewichts (Funktion I). In Klammern gesetzte Funktionen sind in keinem der Filme manifestiert, Äußerungen der Figuren lassen jedoch Rückschlüsse darauf zu.

  

Für eine Handvoll Dollar

Django 3 - Sein Gesangbuch war der Colt

dramatis personae:

Held = Joe

Bösewicht = Ramon Rojo

Dritter = Senora Baxter

Mittlerfiguren = Banden-/Familienmitglieder der Rojos und Baxters

Helfer = Wirt, Totengräber

Opfer = Marisol + Familie, Bevölkerung, Soldaten

dramatis personae:

Held = Django

Bösewicht = Scott/Scotts Sohn

Dritter = Djangos Bruder

Mittlerfiguren = Scotts Männer

Helfer = Totengräber, Djangos Ziehmutter

Opfer = Bevölkerung, Carradine

 

(A)

 

 

 

Joe rettet später Marisol, "weil er mal jemandem kannte in einer ähnlichen Situation, und niemand war da, der helfen konnte".

(A)

Django ist offensichtlich zu den Goldgräbern gegangen, da er mit seinem Bruder nicht zurechtkam.

B

 

B

Django erhält einen mysteriösen Brief von seinem Freund Carradine, der ihn veranlaßt, seine Revolverheldenausrüstung anzuziehen und die Goldgräberkollegen zu verlassen.

C

Joe kommt durch die Wüste zu einer kleinen Ortschaft geritten.

C

Django kehrt in seine Heimatstadt zurück.

D

Joe beobachtet, wie ein paar Männer ein Kind gewaltsam von seiner Mutter (Marisol) trennen, die sich in ihrer Gefangenschaft befindet, und mit Schüssen in die Arme des hilflos zusehenden Vaters jagen. Auf seinem weiteren Weg in den Ort häufen sich die Anzeichen für eine Gewaltherrschaft, die die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt.

D

Django beobachtet, wie ein alter Farmer versucht, mit seiner Familie aus der Stadt auszuwandern. Scott hält ihn jedoch auf und Scotts Sohn erschießt ihn. Die Farm der Familie Djangos befindet sich in den Händen Scotts und ist völlig verwahrlost. Djangos Bruder ist zum Säufer geworden.

 

 

E

Der Totengräber verkauft Django Informationen über die Lage in der Stadt.

F

Männer der Baxters stellen sich Joe in den Weg, lachen ihn aus und verjagen mit Schüssen sein Maultier.

F

Djangos Bruder läßt sich von Scotts Leuten nicht einschüchtern, schlägt sich mit ihnen im Saloon.

E

Der Wirt klärt Joe über die Lage auf und macht ihn mit dem Totengräber bekannt. Beide verhalten sich zwar reserviert, zeigen aber bald Sympathien für Joe.

 

 

G'

Joe stellt sich Baxters Männern zum Kampf.

G'

Django mischt sich in die Schlägerei ein.

G"

Joe erschießt die vier.

G'

Scotts Männer geben Ruhe.

H

Joe läßt sich von den Rojos dafür bezahlen.

 

 

D

Joe beobachtet, wie Ramon Rojo eine ganze Armeeabteilung mit einem Maschinengewehr niedermäht, um das von ihnen mitgeführte Gold zu stehlen.

D=A

Carradine und seine Familie werden umgebracht.

H

Joe erfährt, daß die Rojos mit den Baxters einen Waffenstillstand schließen wollen, bis Gras über den Überfall gewachsen ist. Um diese für ihn möglicherweise gefährliche Allianz zu verhindern, setzt Joe zwei tote Soldaten wie lebend auf den Friedhof.

 

 

H

Gegen Geld erzählt Joe den Baxters von den 'Überlebenden', mit denen sie etwas gegen die Rojos in der Hand hätten.

 

 

H

Für eine Belohnung warnt Joe die Rojos vor der Gefahr, in der sie wären, sollten die 'Überlebenden' in die Hände der Baxters fallen.==> es kommt zum Kampf zwischen den Rojos und den Baxters, d.h. die ursprüngliche Konstellation ist wieder hergestellt: "The Rojos on one side, the Baxters on the other, and me [Joe] in the middle."

 

 

H

Joe kidnapt Marisol und verkauft sie an die Baxters. Diese tauschen Marisol gegen ihren Sohn aus, den die Rojos während des Feuergefechts gefangengenommen hatten.

 

 

H

Während des Gefangenenaustausches kommt es zu Spannungen. Joe tritt dabei so als Vermittler auf, daß er das Vertrauen Ramon Rojos wiedergewinnt.

 

 

M

Joe befreit Marisol und schickt sie mit ihrer Familie über die Grenze.

 

 

 

 

I1

Django will Scott treffen, aber niemand wagt ihm zu sagen, wo seine Ranch ist.

 

 

 

I2

Schließlich bringt ihn sein Bruder dorthin.

 

 

I3=G

Auf dem Weg treffen sie auf mehrere Gruppen von Wächtern, die sie jedoch erschießen.

 

 

I4

Sie gelangen zu Scotts Ranch. Djangos Bruder reitet wieder zurück.

J1

Ramon erwischt Joe, als er zurück in sein Zimmer schleicht.

 

 

J2

Ramon läßt Joe foltern, damit er verrät, wo Marisol ist.

J2

Scotts Sohn peitscht Django aus.

J3

Joe kann fliehen.

J3

Django darf blutüberströmt wieder wegreiten.

J4

Der Wirt und der Totengräber verstecken ihn und versorgen ihn, bis seine Wunden verheilt sind.

J4

Seine Ziehmutter kümmert sich um seine Wunden.

 

 

D = A

Die Ziehmutter wird hinterrücks erschossen.

 

 

H

Django und sein Bruder begraben ihren Streit und werden zusammen gegen Scott kämpfen.

 

 

E

Scott befiehlt seinem Sohn, mit dem Morden aufzuhören und Django und seinen Bruder in Ruhe zu lassen.

K

Die Rojos glauben, Joe sei bei den Baxters und bringen daher alle Baxters um.

K=A

Scott wird von seinem Sohn erschossen. Django hatte kurz zuvor von seinem Bruder erfahren, daß Scott sein wirklicher Vater ist (daher der frühere Streit zwischen ihnen).

D = A

Da sie Joe nicht finden können, foltern die Rojos den Wirt, von dem sie wissen, daß er dessen Freund ist.

 

 

M

Joe kehrt zurück und verhindert so, daß dem Wirt weitere Schmerzen zugefügt werden.

 

 

L

=

M

Joe erschießt erst Ramons Männer, dann ihn selbst.

L=M

Django und sein Bruder greifen Scotts Ranch an und erschießen alle dort anwesenden.

F

Der Wirt erschießt den Bruder Ramons, der gerade von hinten auf Joe anlegt.

 

 

N

Joe reitet weg.

N

Django und sein Bruder reiten gemeinsam fort.

 

<<  >>  TOC